iROBO-SR206-R – 2U Server für rechenintensive Anwendungen

iROBO-SR206-R - 2U Server für rechenintensive Anwendungen

Auf der Suche nach einem optimale Server-System für HPC Cluster Computer Nodes, Datacenter, Datafarm, Front-End Server oder andere rechenintensive Anwendungen? Die Suche findet nun ein Ende. Der iROBO-SR206-R bietet vier Dual Socket Mainboards auf gerade einmal zwei Höheneinheiten.

Alle vier Nodes sind individuell konfigurierbare Server. Jeder Node hat eigenen Power-Button, separate Kühlung, eigenen Netzwerkkarten und onboard Remotemanagement (IPMI 2.0) und kann somit eigenständig betrieben werden. Auf jedem der vier Mainboards können bis zu zwei Intel Westmere CPUs mit 6 Kernen pro CPU und bis zu 192 GB energiesparenden DDR3 ECC Registered Speicher installiert werden. In jedem Server ist Platz für eine LowProfile / Half-Length Zusatzkarte. Für alle Nodes können bis zu drei SATA-Festplatten installiert werden, was pro Server eine Kapazität von bis zu 6TB brutto bedeutet.

Der iROBO-SR206-R bietet beste Leistungsfähigkeit pro Watt und zeichnet sich somit durch ein optimales Preis-Leistungsverhältnis aus. Ein redundantes 1400 Watt Netzteil, das mit 80plus Gold zertifiziert ist, bietet eine Energieeffizienz von über 87% und hilft Energie und Kosten zu sparen. Da sich vier individuelle Server im iROBO-SR206-R, auf gerade einmal zwei Höheneinheiten befinden, werden auch die Kosten für zusätzlichen Platz im Server-Rack eingespart.

Verwandte Produkte können Sie unter 2U iROBO-Server finden.

Eigenschaften vom iROBO-SR206-R – 2U Server:

  • 2x Intel Xeon Skt. 1333 CPU pro Node
  • Bis zu 192GB ECC reg. RAM pro Node
  • 3x SAS/SATA 3.5″ Hot Swap HDD Tray pro Node
  • 2x Gbit Lan, IPMI, KVM over Lan pro Node
  • 1400W redundantes Netzteil 80+ Gold
This entry was posted in Server. Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*