NViS 2140H – das neue intelligente Security Surveillance System für den Fahrzeugeinsatz

NViS 2140H - das neue intelligente Security Surveillance System für den Fahrzeugeinsatz

Die IPC2U GmbH präsentiert das neue intelligente Security Surveillance System NViS 2140 für den Einsatz in Fahrzeugen. An diese kombinierte DVR (Digital Video Recorder)-Lösung können viele IP und auch analoge Kameras angeschlossen werden. Dadurch gewinnt das NViS 2140 eine große Verwendungsflexibilität.

Das NViS-2140H ist mit einer leistungsfähigen Intel Atom D525 Dual Core 1.8GHz CPU ausgestattet, die Handling von auch anspruchsvollen Videoanwendungen ermöglicht. So kann zum Beispiel die Videoaufzeichnung in 4-Kanal D1 Auflösung durchgeführt werden. Das bedeutet eine Auflösung von 720 x 480 in NTSC oder 720 x 576 in PAL. Darüber hinaus kann das System eine hohe Bandbreite von IP-Kameras unterstützen. Die erhaltenen Daten lassen sich auf einer bis zu 1.5TB großen Festplatte abspeichern. Da das NViS 1240H mit einer SIM-Karte und einem Mini-PCI- Sockel ausgestattet ist, kann ein 3G-Kommunikations-Modul in das Surveillance System eingebaut werden. Dadurch lassen sich Echtzeit-Datenaustausch, Hochladen von Daten in akzeptabler Geschwindigkeit sowie Wechselsprechbetrieb bewerkstelligen. Selbstverständlich ist das System mit einer großen Anzahl von Schnittstellen versehen wie 3x Gbit LAN, 4x RS232, 2x RS232/422/485, 4x USB, 1x VGA, 1x GPIO sowie 1x Audio.

Optional kann das NViS-2140H mit Power Ignition PSU ausgestattet werden. Das bedeutet, dass das Einschalten oder Ausschalten des Surveillance Systems sich nach der Zündung ausrichtet. Dadurch kann das Gerät z. B. automatisch mit Einschaltung des Motors angehen oder so programmiert werden, dass es angeschaltet bleibt, auch wenn der Motor ausgeschaltet ist. Das NViS 2140  unterstützt 9 bis 36V Eingangsspannung und kann somit an verschiedene Fahrzeugbatterien angeschlossen werden. Spezielle Einstellungen stellen sicher, dass das NViS 2140 auch beim plötzlichen Stromabfall weiter funktioniert.
NViS 1240H ist eine sehr gute Lösung für Überwachungssysteme zur Installation in z. B. Polizeiautos und Bussen.

Eigenschaften vom NViS 2140:

  • Intel Atom D525 Dual Core (1.8GHz, 1M Cache) CPU
  • Intel ICH8M PCH
  • Bis zu 2GB DDR3 RAM
  • 4-Channel Full-D1 Display/Recording Analog Kamera (Auflösung bis zu 720x 480HD/ 720x 576HD);
  • 8-Channel Full-D1 Display/Recording (optional)
  • Max. DDR3 800 2G RAM
  • 3x Intel Gbit LAN, 4x RS-232, 2x RS232/422/485, 4x USB 2.0
  • 1x VGA, 1x GPIO, 1 x audio jack (speak out)
  • 1x mini-PCIe, 1x 2.5″ HDD Drive Bay, 1x externer CF Sockel, 1x externer SIM Kartenhalter
  • 9VDC – 36VDC
  • 9VDC – 36VDC Ignition Module (optional)
  • Anti-Vibration Kit für das gesamte System (optional)
This entry was posted in Embedded Computer. Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*