NISE-103 – ein kompaktes lüfterloses System mit Intel Atom D425 und DDR3 RAM

NISE-103 - ein kompaktes lüfterloses System mit Intel Atom D425 und DDR3 RAM

Die IPC2U GmbH stellt den NISE-103 vor. Dieses kompakte lüfterlose Modell ist die Fortsetzung der erfolgreichen NISE-100-Serie und verfügt über wichtige Verbesserungen im Leistungsbereich. So besitzt der NISE-103 einen Intel Atom D425 1.8GHz Prozessor, zudem wurde beim NISE-103 der Schritt zur DDR3 RAM vollbracht (das System unterstützt bis zu 2GB).

Neben dem 2.5″ HDD Drive Bay steht auch ein CF Slot für Datenspeicherung zur Verfügung. Verschiedene Schnittstellen wie 2 x Gbit LAN, VGA, DVI-D, 4 x USB und 4 x RS-232 gewährleisten die Vielseitigkeit des NISE-103. Besonders hervorzuheben sind 2 x CAN Schnittstellen, die eine außerordentlich zuverlässige Verbindung sicherstellen können.

Der NISE-103 kann sowohl unter Linux als auch unter Windows laufen. Ein weiterer besonderer Vorteil des NISE-103 besteht darin, dass er als Desktop-System verwendet, an die Wand oder der Hutschiene montiert werden kann. Er kann in einer Vielzahl von Anwendungen eingesetzt werden, die besondere Zuverlässigkeit erfordern und gleichzeitig kompakte Abmessungen erfordern. So kann der NISE-103 für die industrielle Prozesskontrolle- und Visualisierung, Automatisierung, Videoüberwachung und im Handel eingesetzt werden.

Eigenschaften:

  • Intel Atom D425 1.8GHz CPU
  • Bis zu 2GB DDR3 RAM
  • 2 x Gbit LAN, VGA, DVI-D, 4 x USB, 4 x RS-232
  • 2 x CAN
  • 2.5″ HDD Drive Bay, CF Slot
  • Linux, Windows
  • Desktop-, Wand- oder Hutschienenmontage
This entry was posted in Embedded Computer. Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*