Mini-ITX D3003-S Board auf der Embedded G-Serie Plattform

Mini-ITX D3003-S Board auf der Embedded G-Serie Plattform

Die IPC2U GmbH präsentiert das neue Mini-ITX D3003-S Motherboard. Das Motherboard gehört zu der Embedded G-Serie Plattform mit dem AMD FT1 Mobile CPU von der eOntario Serie. Die eOntario Serie bietet eine Besonderheit, denn sowohl die CPU als auch die GPU (softwareprogrammierbar) befinden sich in einer Einheit.

Durch die Vereinigung beider Einheiten kann eine wesentlich leistungsfähigere Grafikperformance gegenüber dem Intel ATOM erzielt werden.

Nicht nur die Einheit bietet mehr Leistung, sondern auch das Motherboard kann ganz individuell überzeugen. Das Board kann Arbeitsspeicher bis zu 8GB DDR3 1066GHz verarbeiten und bietet zugleich ein breites Spektrum an Schnittstellen wie 4x USB 2.0, 2x RS232 und PS/2 Mouse/ Keyboard. Hinzu kommen 2 weitere interne USB 2.0, 1x PCI und 1x PCIe Slot zur Systemerweiterung sowie 2x SATAIII (600 MB/s) und mSATA zum Anschluss von Festplatten. Abgerundet wird die Schnittstellenvielfalt durch einem DVI-I, einem 24-bit Dual Channel LVDS zum Ansteuern von Flüssigkristallbildschirmen mit HD-Auflösung (optional), einem HDMI und einem Display Port (optional).

Das Mini-ITX D3003-S Board liefert nicht nur zahlreiche Schnittstellen, sondern ist auch für Gebiete mit hohen Temperaturen geeignet. So kann es Temperaturen bis zu 60°C ab und eignet sich somit besonders für die Medizintechnik, Automatisierung, für den Handel, und für den Digital Signage Sementes.

Das Board gibt es in zwei Ausführungen:
D3003-S1 mit T44R Single Core 9W Prozessor und 24bit/ Dual Channel LVDS
oder
D 3003-S2 mit T56B Dual Core 18W Prozessor und Display Port

Eigenschaften:

  • AMD Single-Core T44R 1.2GHz CPU (D3003-S1)
  • AMD Dual-Core T56N 1.6GHz CPU (D3003-S2)
  • AMD A55E Controller Hub
  • Bis zu 8GB DDR3 1333/1066MHz SDRAM
  • 2x Gbit LAN, 4x USB 2.0 + 2 internal USB 2.0, 2x RS232, PS/2
  • Mouse/ Keyboard
  • DVI-I, 24-bit Dual Channel LVDS
  • 1x PCI, 1x PCIe Slot
  • 2x SATAIII (600 MB/s), 1x mSATA
  • 0°C – 60°C Temperaturbereich
This entry was posted in Embedded Computer and tagged . Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*