Projektanfragen halten uns auf Trapp

Tag täglich treffen bei uns die unterschiedlichsten E-Mails ein. Die einen erfragen, ob wir bestimmte Produktgruppen führen und bei den anderen E-Mails verbringen wir schon die eine oder andere Minute mehr.

Das wichtige für uns ist, dass jeder Kunde immer mit einer 100% Qualität bearbeitet wird. Egal ob eine E-Mail nur eine Minute oder 30 Minuten benötigt, die Qualität muss stimmen.

Auch in diesem Fall haben wir eine E-Mail-Anfrage für ein Projekt erhalten. Der Kunde bittet in der E-Mail um einen schnelle Antwort. Es geht um folgende Artikel:

  • 10″ bis 12″ Panel PC ohne Touch gerne auch 16:9
  • keine Knöpfe an der Front
  • Singel Core N270 Prozessor
  • onBoard Grafik des Chipsatzes
  • 8 GB SSD
  • DC-in 12V
  • 4x USB
  • 1x Ethernet
  • 2GB RAM
  • für Linux
  • Lichtstärke ab 250 cd/qm, besser mehr
  • optional Einbau professionelle industrielles 3G Modem
  • MTBF: 40.000 Stunden
  • 750 Einheiten/3 Monate ab Q2/2012

Der Kunde hat deutlich in der E-Mail beschrieben, was er benötigt und wie viel. Solche E-Mails bearbeiten wir sehr gerne. Des Öfteren kommt es vor, dass wir ungenügende Informationen erhalten und dementsprechend erst Rücksprache halten müssen, bevor wir direkt mit dem Angebot anfangen.

Der Kunde hat nach wenigen Minuten unser Angebot in seinem E-Mail-Postfach und wir freuen uns schon jetzt auf eine gute Zusammenarbeit.

This entry was posted in Allgemein. Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*